<span class="post_or_pages_title">Foto Aktionswoche im Stadtzentrum Schenefeld</span>

 

Ars-Fotografie lädt ein zur Fotoausstellung Smartphone-Fotografie, Smartwalks und als abschließendes Highlight zu einem Photocall Lightpainting für einen guten Zweck

 Das Künstlerduo Ars-Fotografie, Anja Artzt und Jörg Schmidt  lädt in der Woche vom 24.-29.09.2018 zu einer fotografischen Aktionswoche auf den Marktplatz des Stadtzentrums Schenefeld ein.

Los geht es am 24.09.2018 um 19:00 Uhr mit der Vernissage ihrer gemeinsamen Fotoausstellung: Foto – Kunst mit dem Smartphone oder „Reisefotografie einmal anders“. Die Eröffnung wird durch die bekannte Pinneberger Autorin und Mitglied des Literarischen Zirkels der Drostei, Sibylle Halberg, eröffnet.

Bei der Ausstellung sind sie herzlich eingeladen eine fotografische Reise durch unterschiedliche Landschaften – nordfriesische und kanarische Inselwelten, Elbsandsteingebirge …..aber auch Motive verschiedener Städte: Hamburg, Amsterdam, …..zu unternehmen.

Dabei möchte Ars-Fotografie zeigen, welches Füllhorn an künstlerischen Möglichkeiten in einem Smartphone durch die Verwendung von speziellen App´s, Filtern, Objektiven  und manuellen Einstellungen steckt.

Hier wird der Beweis angetreten, dass  Smartphones durchaus mit den Sujets der „normalen Fotografie“ (einer digitalen Spiegelreflex/oder spiegellosen Systemkamera) mithalten können, wie z.B.: Makrofotografie,  Nachtfotografie, Langzeitbelichtungen Tag und Nacht , …..

Zusätzlich werden im Rahmen der Ausstellung am Mittwoch, den 26.09.  ab 16:00 Uhr 2-stündige Smartwalk´s  angeboten, bei denen sie unter Anleitung der Fotografen nach Herzenslust ausprobieren können.

Am Freitag den 28.09.2018 von 15:00 –20:00 Uhr und am Samstag dem 29.09.2018 von 10:00-18:00 Uhr wird es als krönenden Abschluss der Aktionswoche eine Live – Foto-Aktion in ihrem Dunkelzelt auf dem Marktplatz des Stadtzentrum geben.

Es werden dabei Lightpainting-Portraits  von Einzelpersonen und Gruppen erstellt, diesmal allerdings mit einer speziellen Kamera und nicht mit dem Smartphone.

Lightpainting ist eine Technik, die es ermöglicht, außergewöhnliche Portraits mit speziellen Lichteffekten und Stimmungen zu erzeugen.

Das Künstlerduo gehört zu den weltweit wenigen Fotografen, die diese Technik  beherrschen und auch in zahlreichen Workshops weitervermitteln.

Es gibt die Möglichkeit, sich vor dem Foto-Shooting in Zusammenarbeit mit Douglas kostenlos schminken  zu lassen. Weiterhin bekommt man einen  USB-Stick geschenkt, mit dem ein kostenloses Foto in der Größe der eigenen Wahl bei Rossmann ausgedruckt werden kann.

Bei diesem Event handelt es sich gleichzeitig um eine  Charity Aktion. Der gesamte Erlös geht über die Frauen des Clubs Pinneberg in Gründung „Soroptimist International“, der weltweit größten Service-Organisation von Frauen für Frauen, an die Mutter Kind Einrichtung der AWO nach Uetersen.

Die Frauen des Clubs werden dabei auch tatkräftig bei einer reibungslosen Organisation der Aktion das Kunstlerduo unterstützen und beantworten gerne jede Frage zu ihrer Organisation.

Die Aktion wird inzwischen bereits das zweite Mal in der Form im Stadtzentrum durchgeführt. Es wird dabei die für viele Menschen wahrscheinlich einzigartige Chance geben Bilder dieser Art für ihre Lieben als ein ganz außergewöhnliches Geschenk zu bekommen.

Weitere Infos und Anmeldungen für Smartwalks und Lightpainting-Portraits unter info@ars-fotografie.de

 

 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.